Samenrotation 2014 und 2015

So viele Samentütchen bekam ich letztes Jahr bei Marcels Samenrotation:

Lila gefranster Mohn +Mohn Danish Flag von Mel ( leider schon verblüht)

P1110588

Flaschentomaten

Flaschentomate Roma +Fenchel Chiarino +Okra + Basilikum  von Marcel, ( siehe Foto, Fenchel wächst noch, Basilikum lebt auch noch )

Kapuzinerkresse von rena (wächst zwischen meinen Bohnen)

Vergissmeinnicht von Jenny (leider schon verblüht)

Schleierkraut Maxima Alba (wunderschön)

Eichblattsalat von Liza ,( sehr lecker, werde ich nächstes Jahr wieder säen )

Ringelblumen( blühen noch)

Wildtomate Golden Currant von Dreschflegel ( werden die 1. reif)

kleine scharfe Chili von Attentäter   (werden die 1. gerade rot)

Lauter tolle Sachen, fast alles ist aufgegangen und hat geblüht / Früchte bekommen. Leider sind die 2 Okras nachdem ich sie ins Freie gepflanzt hatte zuerst von Schnecken und dann von der Kälte vernichtet worden, schade aber ich werde es nächstes Jahr wieder versuchen.

 

So und jetzt habe ich gelesen und mich auch schon angemeldet:   bei Marcel wurde die nächste Samenrotation 2015 gestartet .

Link: http://derbalkongarten.wordpress.com/2014/08/03/balkongarten-status-start-der-samenrotation-2014/comment-page-1/#comment-282

Danke Marcel für die tolle Organisation.

12.11.2014  Juhu heute kam die Post von Marcel. P1120506Wieder wunderschöne Samen: Wunderblume von Jenny,Nelken ( bin gespannt was es für werden),  Mr. Fothergill`s Basil Sweet (Basilikum original engl. Verpackung), Niedrige Kornblume von Mel2, italienischer Fenchel Finocchio Chiarino, D.T. Brown Radieschen ( auch original engl. Verpackung) und Vergissmeinnicht. 🙂

Vielen lieben Dank an Alle , vor allem Marcel und seiner Frau – und ich freu mich schon aufs Frühjahr.

Gruß Claudia

Dieser Beitrag wurde unter Samenrotation von LinaLuna, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Samenrotation 2014 und 2015

  1. Doris sagt:

    Jetzt habe ich mich auch schnell noch angemeldet. Es fällt soviel Samenzeug im Garten an, da wäre es einfach schade drum. Die Flaschentomaten sehen übrigens irre aus! Meine Tomaten werden jetzt erst langsam rot. Kein so gutes Tomatenjahr, dieses 2014.

    • claudia sagt:

      Hallo Doris
      Ich freu mich auch schon auf die verschiedenen Samen. Diese Jahr ist mir die Freude am Garten fast verloren gegangen, die Tomaten reifen sehr spät, meine Himbeeren faulen schon im unreifen Zustand genau wie viele Äpfel,alles ist immer nass und die Schnecken-furchtbar.
      Hoffentlich wird 2015 wieder besser.
      Gruß Claudia

      • Doris sagt:

        Hallo Claudia,
        stell Dir vor, die Tomaten werden rot, dann doch schon im Oktober … Ich habe eben die Samentütchen für die Samenrotation befüllt, beschriftet und zugeklebt.

        Viele Grüße!
        Doris

        • claudia sagt:

          Hallo Doris
          Ich habe meine Tütchen auch schon losgeschickt- freu mich schon wenn ich Marcel’s Post auspacken darf. Ja endlich wird es besser die meisten Tomaten sind jetzt reif und bei den Himbeeren kann ich endlich auch etwas ernten.
          Schöne Woche
          Gruß Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.