Archiv der Kategorie: Uncategorized

Die Haselnuss blüht

Einen Monat früher . Hier die männlichen und die weibliche Blüte der Haselnuss.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | essay on environmental pollution and control

prohibition essays

Ist die Blüte nicht wunderschön, diese Farbenpracht, sie stammt aus Mexiko.Die Pflanze kann bis zu 4 m hoch werden und gehört zu der Familie der Wolfsmichgewächse  und ist sehr giftig.           Eigentlich heisst die Pflanze ja … http://fastessaylb.com/

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 10 Kommentare

Ich habe den Herbst eingefroren und eine Kleinigkeit zum Basteln- für Miris Hexenküche

Mirjam hat um Ideen für ” Geschenke aus der Hexenküche” gebeten. Kulinarisch kann ich nichts beitragen, da eine Ernte egal ob Obst , Nüsse, Schlehen….bei mir dieses Jahr ausgefallen ist.  Ganz unten ist der Link zu Miris Hexenküche.   Meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Haareis, Eiswolle

Heute habe ich etwas wunderschönes, weißes, ganz fein und zart auf einer Buche entdeckt-sah aus wie langhaarige Zuckerwatte. Leider hatte ich nur mein Handy dabei . Das “Weiße” war in 3-4 m Höhe auf einem abgestorbenen Ast. Später habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Nachtkerze -Samen

Diesen Herbst habe ich den Samen der Nachtkerze gesammelt.    Die Samen enthalten Gamma-Linolensäure,  die Nachtkerze gehört zu den Hauptlieferanten dieser wertvollen und ungesättigten Fettsäure. Gamma-Linolensäure soll eine positive Wirkungen auf den Körper haben, unter anderem soll sie entzündungshemmend und blutreinigend sein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

Tag vor Allerheiligen , Halloween

Damals Wir schnitzten unsere Rübengeister ,Angerschengeister aus Zuckerrüben und waren stolz ( wie auch schon unsere Eltern) . Wir brauchten keine Verkleidung oder Süsses oder Saures. Aber es ist trotzdem schön heute mit den Enkeln Kürbisse zu schnitzen und dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Herbst und bunte Ernte

Dieses Jahr ernte ich bunt: lila und gelbe Bohnen, orange, gelb, rot ,gelb rot gestreift, zitronig, länglich,birnenförmig, rund ,groß, klein und klitzekleine Tomaten. Ufo Zucchini  (Pattison) und ganz viele Kürbisse nicht nur Hokkaido. Auch Gelbe Bete habe ich dieses Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 10 Kommentare

Weinraute gefährlich?

Heute Morgen habe ich erfahren, dass man bei Berührung und bei Sonnenschein allergisch auf die Weinraute reagieren kann- bis zu schweren Hautreizungen. Also Achtung  die Verletzungen sehen den Verbrennungen des Riesen-Bärenklau ähnlich. Photodermatitis oder Wiesengräserdermatitis Auslösenden Stoffe sind in Blättern, Stängeln und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Gänsefingerkraut ,Silberkraut, Gemeiner Gänserich

Heute fielen mir silbrig glänzende Blätter am Wegesrand auf. Ich war mir nicht ganz sicher ob es wirklich das Gänsefingerkraut ist da es noch nicht blüht. Aber das Kraut heißt ja auch Silberkraut, sehr passend. Das Gänsefingerkraut ist ein Antikrampfkraut.  Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 9 Kommentare

Nachtviole

Letztes Jahr habe ich eine Wildblumenmischung auf unserem Grundstück ausgesät. Dieses Jahr ist diese wunderschöne Nachtviole aufgegangen. Die zweijährige Nachtviole ist eine Duftpflanze ihr schweres Aroma entfaltet sie erst abends ( ähnlich Veilchenduft).Man kann vor der Blüte die Blätter als Salatzugabe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare