Baumperlen

Achtung Suchtgefahr :

Baumperlen sind „Knubbel“ in verschiedenen Größen und Formen, die an Baumstämmen wachsen.  Am öftesten findet man sie an Buchen und  Bäumen mit  glatter Rinde. Baumperlen werden gebildet wenn der Baum eine Verletzung  ausheilt, oder einen Fremdkörper abkapselt.  Ist die Heilung abgeschlossen, fällt die Baumperle ab oder wird geerntet. Man sollte sie nur ernten wenn der Baum sie auch freiwillig hergibt.

So sehen Baumperlen am Stamm aus. (Selten mehrere )

Angeblich sollen Baumperlen schon den Keltischen Druiden bekannt gewesen sein die diese in Heilritualen einsetzten.
Die Knubbel sollen die Energie des Heilens in sich tragen, da der Baum seine Kraft in ihr Wachstum steckt, um sein Fortbestehen zu sichern.

Ich finde sie einfach wunderschön .

 

Meine Schätze: Im Vordergrund noch 2 unbehandelte, links entrindet und rechts fertige geölte Baumperlen.

Dieser Beitrag wurde unter buy cheap essay abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Baumperlen

  1. Doris sagt:

    Liebe Claudia,
    mal wieder sehr interessant, was Du hier zeigst. Wahrscheinlich habe ich öfters schon mal Baumperlen gesehen und hatte keine Ahnung, dass es welche sind! Die können ja ganz schön groß werden, oder? Da muss ich jetzt mal besser aufpassen. Ich dachte, die sehen viel “harziger” aus, also mehr so leicht durchsichtig und ohne Rinde. Womit ölst Du Deine Schätze denn ein? Und was machst Du dann damit?
    Liebe Grüße,
    Doris

    • claudia sagt:

      Hallo Doris
      also zuerst koche ich die Perlen ab ( ca. 1 Stunde köcheln lassen) du kannst dann die Rinde ganz einfach abziehen. Leider kommt dann eine Trockenphase. Dann eventuell schleifen und danach ölen mit einem guten Holzöl “einreiben”. Ich möchte zum Teil Schlüsselanhänger, Handschmeichler und Ketten daraus machen. Aber ich habe eine 3teilige Etagere und da sehen die Perlen super aus.
      Und ja es gibt ganz kleine aber auch große Perlen.
      Liebe Grüße
      Claudia und es macht solchen Spass Baumperlen zu suchen 🙂

  2. Huhu! Ist dein Saatgut angekommen? LG, Viertelgärtnerin

    • claudia sagt:

      Ja,vielen Dank ich bin ganz begeistert. Auf deinem Blog habe ich geantwortet. So tolle Samenpäckchen sind bei mir angekommen. Freu mich jetzt aufs säen.
      LG Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Löse bitte diese Aufgabe um ein Kommentar zu hinterlassen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.