Zitronenmelisse hilft gegen Lippenherpes

 

Die 1. Blätter der Zitronenmelisse sind (jetzt Ende März) erschienen, und wenn man bei der Gartenarbeit ein Blatt der Zitronenmelisse verletzt oder berührt riecht man schon den zitronigen Duft. Die Blätter werden als Küchengewürz verwendet . Ein Tee der Blätter hilft bei Einschlafstörungen, beruhigt und lindert auch bei Bauchschmerzen. Vor der Blüte ernten, kann man auch trocknen aber frisch verwendet schmeckt der Tee besser.

Zitronenmelisse ist reich an ätherischem Öl und Vitamin C

Seit 2013 : Im Herbst habe ich einen Melissenstock ausgegraben und er “überwintert ” in meinem verglasten Balkon. Das Tolle ist ich kann das ganze Jahr Zitronenmelisse ernten.

Zum Beispiel bei Beginn von Lippenherpes: Einig Blättchen Melisse zwischen den Fingern verreiben den  ausgetretenen Saft vorsichtig auf die Herpes-Bläschen auftupfen-oft wiederholen. Bei den 1. Anzeichen von  Beschwerden damit anfangen .

Dieser Beitrag wurde unter Getränke, Heilkräuter, Tee, würzkraut abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Zitronenmelisse hilft gegen Lippenherpes

  1. Lukas sagt:

    Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.