Kohlgänsedistel

Es handelt sich dabei um eine in Mitteleuropa alt eingebürgerte Art, die im Mittelalter als Gemüsepflanze angebaut wurde. Heute wird es nur noch als Unkraut bezeichnet

 

Dieser Beitrag wurde unter Wiese veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.