Fenchel

Seit diesem Jahr benutze ich Fenchelkraut und Fenchelblüten zum Würzen. Zum Beispiel Pfannkuchen mit klein geschnittenem Fenchelkraut, sehr lecker.

Auch im Salat oder zu Gemüsen. Mit Fenchelsamen würzt man Fleisch oder auch selbst gebackenes Brot. Fenchel reinigt Magen und Darm. Ich finde Fenchel hat eine sehr feine milde Geschmacksnote . Bei meinem Fenchel handelt es sich um den Süßfenchel( weichen, röhrigen Stängel im Gegensatz zum Bitterfenchel, der einen harten, gefüllten Stängel aufweist)

Die Samen für Tee , so lecker

Dieser Beitrag wurde unter Tee, würzkraut abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Fenchel

  1. Stina sagt:

    Schmeckt das denn dann nach Fenchel? Oder heißt das nur danach?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.