Ich habe den Frühling gesehen

Ein wunderschöner Waldspaziergang bei strahlendem Sonnenschein. Ein Zitronenfalter ist neben uns her geflogen, ein Dompfaffpärchen war fleissig mit Nistmaterial sammeln beschäftigt, der Huflattich blüht und mitten im Wald ein gelber Krokuss . Bei einer verletzten Birke konnte man sehen -der Birkensaft steigt schon nach oben.

Die letzten gefrorenen Pfützen und Schneereste sind bestimmt bald verschwunden.
P1140113 P1140120 P1140123 P1140127 P1140130 P1140139 P1140140 P1140141

Dieser Beitrag wurde unter Wald veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Ich habe den Frühling gesehen

  1. Ja, es ist soweit! Ich hab heute im Garten auch “unter Aufsicht” von Zitronenfaltern und Blaumeisenscharen gewerkelt. Schön! Lieben Gruß Ghislana

  2. Da hast Du aber feine Frühlingsboten gefunden 🙂
    Und im Banner die Winterlinge gefallen mir auch 😀
    Schön sonnengelb, so muss es sein! 🙂
    Schönen Sonntagabend noch!
    Liebe Grüße
    【ツ】Knipsa

    • claudia sagt:

      Ja dieses Sonnen-Gelb ist wunderschön, ich glaube nur im Frühjahr kann man sich so über diese Farben freuen. Auch dir noch einen schönen Abend .
      Grüße Claudia

  3. Madita sagt:

    Wie wunderschön die Welt doch ist, wenn man ihr mit offenen Augen begegnet…
    Aber kannst du vielleicht noch einmal näher erläutern, wie man an einer verletzten Birke sehen kann, dass der Saft nach oben steigt. Auf dem Foto erkenne ich nichts – oder vielleicht gucke ich nicht richtig!?
    Herzlichst
    Madita

    • claudia sagt:

      Hallo Madita
      Entschuldigung, ich habe das nicht richtig erläutert. http://www.kraeuterklatsch.de/?p=1407 da habe ich über Birkensaft geschrieben. Diese Birke wächst am Wegesrand und hat eine ziemlich große Verwundung (Traktor?) und das Birkenwasser lief aus der Wunde -tröpfelte wirklich sehr stark und das ist nur im Frühjahr möglich , weil nur im Frühjahr ( März/April) der Saft hoch steigt. Das Foto ist nicht sehr deutlich ich denke aber ich hätte in 10 Minuten ein ganzes Glas Birkensaft ernten können.
      Liebe Grüße
      Claudia

  4. Doris sagt:

    Liebe Claudia,
    ich bin schon wieder spät dran, weil das mit der Benachrichtigung über WP nicht mehr funzt. Wunderschöne Fotos! Bei Dir ist der Frühling ja wirklich schon beinahe da. Ich habe heute Huflattich gefunden und mich gefreut wie Bolle. Heute war es auch etwas freundlicher als gestern. Tja, hättest Du mal ein Glas dabei gehabt … 😉 So leicht kommt man wohl selten an Birkenwasser. Ich habe die Tage irgendwo gelesen, dass man auch einen Ast abschneiden und den in ein Glas stülpen könnte, das soll schonender für den Baum sein. Hm, weiß nicht, aber wenn es sich mal ergibt, könnte man das versuchen.

    Liebe Grüße!
    Doris

    • claudia sagt:

      Das ist eine gute Idee das probiere ich aus. Danke. Ja ich verstehe auch nicht dass ich nicht mehr benachrichtigt werde….
      LG Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.